READ POINT®

Die fertig konzipierte und leicht integrierbare RFID-Einheit zur zuverlässigen Erfassung Ihrer Transponder

 

Ein Alleinstellungsmerkmal des vollautomatischen Transponder-Erfassers ist nicht nur die dezentral laufende intelligente Filtersoftware zur Vermeidung von Fehllesungen, sondern auch das bis dato in einer RFID-Lösung neuartige Plug & Play Konzept. Dadurch wird im Servicefall eine sehr hohe Systemverfügbarkeit erreicht. In Kombination mit einer IEC-Zertifizierung unseres Systems erfüllt der READ POINT® so alle aktuellen Anforderungen der modernen produzierenden Industrie 4.0. Das System wurde mehrfach mit Innovationspreisen prämiert.

Mit allen gängigen ERP-Systemen kompatibel

Der leicht installierbare Einheit stellt sowohl eine modulare sowie standardisierte Steuereinheit zur Pulk-Erfassung von Objekten dar,
die mit einem RFID-Transponder ausgestattet sind. Die Lese-Events werden lokal auswertet und nur qualifizierte Buchungsdaten mittels einer XML-Schnittstelle an übergelagerte Middleware und/oder Enterprise-Systeme weitergegeben.

Das Schaltschrankkonzept beinhaltet hochwertige Technik, ist einheitlich aufgebaut und wird höchst kosteneffizient gefertigt.

Geringe Stillstandzeiten im Servicefall

Am READ POINT® Schaltschrank sind alle Anschlüsse nach außen steck- oder schraubbar ausgeführt. So kann im Servicefall die komplette Steuerkomponente einfach und schnell getauscht und damit Stillstandzeiten erheblich minimiert werden.

Ihre Wettbewerbsvorteile mit dem READ POINT®

timeline_pre_loader

Schaffung von Transparenz in der Intralogistik

Einfach Anbindung an übergelagerte Enterprise Systeme

Vermeidung von Fehlbuchungen

Sicherstellung des Warenflusses

Ausgabe qualifizierter Buchungsdaten

Mehr erfahren?

Alle Vorteile und unverbindliche Beratung erfahren Sie unter +43 (0)3142 / 28 9 28 oder office@tagnology.com.

Read More »